Zitronensäure getrunken? Wie gefährlich ist das?

Was passiert, wenn man aus Versehen Zitronensäure trinkt? Es kommt erstaunlich oft vor, dass Menschen ungewollt Zitronensäure trinken und zwar sowohl kleine Kinder als auch Erwachsene. Muss man deshalb zum Arzt oder wird der Körper allein damit fertig?

Zitronensäure getrunken

Oft ist nach dem Reinigen des Wasserkochers mit Zitronensäure ein Rest übrig, der dann von der nächsten Person wieder verwendet wird. Doch wie schlimm ist das wirklich? Hier die Antwort:

Aus Versehen Zitronensäure getrunken? Keine Sorge! Zitronensäure ist nicht giftig und schadet dem Körper nur in sehr hohen Mengen!

Tatsächlich benötigt der Körper Zitronensäure sogar in gewissen Mengen für die Stoffwechselaktivität. Die Säure kommt auf natürliche Weise in jedem Organismus vor und wird problemlos vom Körper abgebaut.

Reine Zitronensäure, ob pur oder verdünnt, ist also nicht giftig und eine kleine Menge, die aus Versehen getrunken wird, richtet keinen Schaden an.

Dies gilt jedoch explizit nur für reine Zitronensäure, wie es etwa bei dem bekannten Produkt von Heitmann der Fall ist. Viele Entkalker enthalten chemische Zusätze, die schädlich sein können.

Des Weiteren müssen Allergiker auch bei reiner Zitronensäure vorsichtig sein! Denn industrielle Erzeugnisse werden oft mit Hilfe von Pilzen hergestellt. Auch nach der Produktion können Reste des Schimmelpilzes im Endprodukt übrig sein, die bei Betroffenen zu allergischen Reaktionen führen können.

Doch alles in allem ist Zitronensäure recht ungefährlich und die verständlicherweise vorhandene Angst, wenn man sie aus Versehen getrunken hat, eher unberechtigt. Es gibt jedoch trotzdem einige Gefahren und Sicherheitshinweise, die im Umgang mit Zitronensäure beachtet werden sollten:

Risiken im Umgang mit Zitronensäure

Zitronensäure ist eine organische Säure, die neben der Verwendung als Entkalker häufig als Konservierungsmittel oder zur Aromatisierung in Lebensmitteln verwendet wird. Die Säure kommt auf natürliche Weise in verschiedenen Früchten vor, darunter Zitronen, Limetten und Orangen. Zitronensäure wird häufig auch im Labor verwendet und obwohl sie normalerweise ungefährlich ist, gibt es ein paar kleinere Risiken, die man kennen sollte.

Hautreizung

Zitronensäure kann geringfügige Hautreizungen, juckende Haut und bei sehr empfindlichen Personen sogar kleinere Verbrennungen verursachen. Die Hände sollten sofort gewaschen werden, wenn sie direkt mit Zitronensäure in Kontakt kommen. Bei der Handhabung sollten am besten Schutzhandschuhe getragen werden, um einen versehentlichen Kontakt zu vermeiden.

Reizung der Augen

Wenn Zitronensäure aus Versehen ins Auge gerät, kann es zu Reizungen kommen. Ein versehentlicher Kontakt mit den Augen kann zum Beispiel beim Pressen von Früchten oder beim Umgang mit Entkalkern vorkommen. Beim Arbeiten mit Zitronensäure unter Laborbedingungen sollte eine Schutzbrille getragen werden. Die Augen sollten sofort mit Wasser ausgespült werden, wenn sie mit der Säure in Kontakt kommen.

Zahnerosion

Zahnerosion ist der fortschreitende Verlust der äußeren Zahnsubstanz, der durch den direkten Kontakt der Zähne mit Säuren verursacht wird. Auch Zitronensäure kann Zahnerosion verursachen. Die Säure greift den Zahnschmelz und an und löst ihn allmählich auf. Dies kann bei säurehaltigen Getränken wie Zitronensaft ein Problem sein. Zahnerosion kann durch Verwendung von Strohhalmen zum Trinken solcher Flüssigkeiten eingeschränkt werden.

Werbung
NortemBio Zitronensäure (1,12 Kg) - 100% rein und in Lebensmittelqualität
NortemBio Zitronensäure (1,12 Kg) - 100% rein und in Lebensmittelqualität*
von Nortembio
  • 100% reines Pulver mit CAAE-Zertifizierung für die Herstellung von ökologischen Lebensmitteln.
  • Premium Lebensmittelqualität.
  • Hohe Löslichkeit und vielseitig anwendbar.
Prime  Mehr Infos*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 10. April 2021 um 14:34 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

* = Affiliatelinks/Werbelinks: Wenn Du über diesen Link einkaufst, erhalten wir einen Teil des Verkaufspreises. Dadurch finanzieren wir diese Seite. Als Amazon Partner erhalte ich Provisionen durch qualifizierte Verkäufe.